VanLife

[su_divider top=”no” divider_color=”#ffffff” size=”2″ margin=”30″]

Ein Traum für Freiheit und Abenteuer. Tipps und Tricks

Was bedeutet man mit dem Begriff VanLife? Ein Van ist nicht nur ein einfache Transportmittel: Manche wählen, darin zu leben und arbeiten und nicht nur zu reisen. Unserer Meinung nach ist es das perfekte Transportmittel für alle, die gerne einfach und abenteuerlich reisen: VanLife ist jetzt zu einem Lebensstil geworden, es steht für einen Wunsch nach Freiheit, Abenteuer und Erkundung. Wenn Sie sich für einen Van entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, überall dort anzuhalten (oder fast überall!), wo Sie wollen: Sie können Ihre eigene Reiseroute erstellen, was ist ein weiterer Grund, warum es auch für Familien mit Kindern perfekt ist.
Stellen Sie sich das vor: Morgen. Sie machen die Tür auf und was sehen Sie? Ein wunderschönes Panorama. Wunderbar, oder?
Van life. Van
Außerdem bietet Ihnen ein Van die Möglichkeit, Touren in Ihrem eigenen Tempo zu unternehmen und an den Orten anzuhalten, die Ihnen am besten gefallen.
Ein Beispiel? Ein Tour am Gardasee und alle die wunderschöne Dörfer, oder die Stadt, die von Goethe als das Land wo die Zitronen blühen, gepriesen wurde. Von der lombardischen Küste mit Limone, Toscolano, Gardone Riviera, Salò und dem malerischen Sirmione, bis zu der Küste von Veneto mit Lazise, Bardolino, Torri del Benaco, Malcesine und Riva del Garda, beliebte Ziele für Kitesurfer.
Dank seiner kompakten Bauweise, die eher an ein Auto als an ein Wohnmobil erinnert, ist ein Van für fast jeden geeignet und nicht schwer zu manövrieren. Außerdem hat er im Vergleich zu größeren Wohnmobilen und Wohnwagen einen geringeren Verbrauch und einen höheren Fahrkomfort. Es passt besser in die italienische Landschaft, wo man oft in bestimmte Dörfer hineinfährt (wo es natürlich möglich ist); dagegen mit einem Lieferwagen ist das definitiv einfacher. Außerdem in den Augen Vieler bedeutet das VanLife Freiheit und Abenteuer und Kontakt zur Natur.
Aber was braucht man, zum Start, für VanLife?
Schlafen, Essen und Trinken, Sitzen…Hier ein Paar Tipps und Tricks!
Carrello